GERÄTEVERLEIH

Geräte für Haus und Garten

Als Mitglied des Eigenheimervereins Grafing können Sie gegen eine geringe Gebühr Geräte für Haus und Garten ausleihen. Die Gebühr dient zur Wartung und zum Erhalt der Geräte.

Die Kontaktdaten des entsprechenden Gerätewartes erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung mit Benutzername und Passwort im internen Bereich der Eigenheimer-Homepage Grafing.

Gerät Leihgebühr pro TagGerätewart
Tiroler Steigtanne
Details
3,- €Herr Pütz
Vertikutierer3,- € Herr Marx
Bodenhacke5,- € Frau Müller-Hertling
Rasenwalze 1,- € Herr Huber
Sägerätfreiwillige SpendeHerr Huber
Gartenhäcksler 5,- € Herr Flemisch
Hochdruckreiniger mit Rohrreinigungsset hochdruckreiniger3,- € Herr Pütz
Hochentaster 5,- € Herr Flemisch
Heckenschere 5,- € Frau Pablitschko
Scherenspaten
(zum Ausheben von Pflanzlöchern)
freiwillige SpendeHerr Fiedler
Kapp- und Gehrungssägekappsaege5,- € Herr Fiedler
Bohrhammerborhammer3,- € Herr Huber
Kettensäge Bosch GKE 35 BCEkettensaege8,- € Herr Fiedler
Holzspalter holzspalter5,- € Herr Fiedler
Gerüst auf AnfrageFrau Pablitschko
Sackkarre mit Treppensteighilfesackkarrefreiwillige SpendeFrau Pablitschko
Obstpresse und ObstmühleDetailsHerr Fiedler
Beamer
(3.300 ANSI-Lumen, FullHD 1080p,
max. 7,6 m Bilddiagonale)
20,- €Herr Marx
Leinwand 155 x 1555,- €Herr Fiedler
Prospekt-Aufsteller1,- €Herr Fiedler
Faltpavillon mit Seitenteilenpavillion5,- € Frau Müller-Hertling
2 Biertischgarniturenbiertischgarnitur2,- € Frau Müller-Hertling
Stehtisch/PartytischkeineFrau Müller-Hertling
36 Sektgläserfreiwillige SpendeFrau Müller-Hertling
16 Saftgläserfreiwillige SpendeFrau Müller-Hertling
Geschirr (für bis zu 60 Personen)freiwillige SpendeFrau Müller
15 Gartenstühlefreiwillige SpendeFrau Müller

Bitte beachten Sie folgende Hinweise

  • die Gebühren dienen dem Unterhalt und der Instandhaltung der Geräte (Reparatur/ Auswechseln der Verschleißteile)
  • schwere Geräte (wie den Holzspalter) bitte immer zu Zweit abholen
  • ein pfleglicher Umgang mit den Geräten ist Voraussetzung
  • die Geräte wieder gesäubert zurückgeben
  • bei Störungen und Fehlern bitte dem Gerätewart Bescheid geben und die aufgetretenen Fehler genau beschreiben
  • die Geräte nach der Nutzung zeitig wieder zurückgeben
  • Schäden die durch fahrlässige Benutzung entstanden sind hat der Nutzer zu beheben
  • für diese Reparaturzeit ist keine Gebühr zu zahlen
Scroll Up