Skip to content

Grafing und seine historischen Handwerksbetriebe – Stadtführung

Die Stadtführung erzählt von der legendären Gründung durch Heinrich den Zänker, die Verleihung der Marktrechte 1367, die Plünderung durch die Schweden 1632 und die große Brandkatastrophe von 1766. Wie lebte man in diesen Zeiten? Wie überstanden die Grafinger diese Schicksalsjahre? Welche Gewerbe waren in Grafing angesiedelt? Fast alle Handwerker brauchten das Wasser. Ideal dafür war der Urtelbach entlang der Griesstraße. Brauer und Bäcker siedelten sich am Ortseingang an, wo das Wasser noch sauber war. Gerber und Färber hatten ihre Gewerke am Ortsausgang. Diese und viele weitere spannenden geschichtlichen Fragen wird Herr Warg bei einer Führung durch Grafing beantworten.

Datum

04. Mai 2018
Vorbei!

Uhrzeit

17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Grafing, Marktplatz
Marktplatz, 85567 Grafing

Veranstalter

Eigenheimer Grafing-Ebersberg
Telefon
08092-851580
E-Mail
info@eigenheimer-grafing.de
Website
https://eigenheimer-grafing.de

Nächste Veranstaltung

QR Code

Schreibe einen Kommentar